Die polnische Sprache

Ein paar Fakten über PolenHier sind ein paar interessante Fakten über Polen. Die Bevölkerung Polens beträgt 39 Millionen Menschen.2. Die sechs größten Städte in Polen sind Warschau, Lodz, Krakau, Breslau, Posen und Danzig. Der höchste Punkt in Polen ist Rysy in der Tatra (2.499 m) .4. Polen ist das neuntgrößte Land Europas und grenzt an sieben Länder: Russland, Litauen, Belarus, die Ukraine, die Slowakei, die Tschechische Republik und Deutschland.5. Polens Hauptstädte waren Gniezno, Posen, Krakau und Warschau. Lublin war zweimal sowohl nach dem ersten als auch nach dem zweiten Weltkrieg als vorübergehende Hauptstadt Polens. Geografisch liegt Polen nicht in Osteuropa. Es liegt mitten in Europa. In Polen halten die meisten Polen ihren Namenstag (polnisch: "imieniny") für wichtiger als ihre Geburtstage. Menschen mit dem gleichen Namen feiern jedes Jahr am selben Tag. Das nationale Symbol von Polen ist der Weißschwanzadler. Polnische Legenden, Folklore, Mythen und GeschichtenPolen wie jede andere Nation hat seine eigenen Traditionen, und ein integraler Bestandteil dieser Traditionen sind unzählige Mythen und Legenden. Diese Geschichten sind ein wichtiger Aspekt des nationalen Erbes. Diese Legenden wurden zunächst mündlich, dann schriftlich von Generation zu Generation weitergegeben. Viele dieser Legenden gibt es schon seit tausend Jahren oder mehr. Der polnische weiße Adler Vor mehr als tausend Jahren lebten drei Brüder, Lech, Tschechisch und Rus. Viele Jahre lang hatten sie sich damit zufrieden gegeben, in ihren Dörfern zu leben, aber als ihre Familien größer wurden, brauchten sie mehr Platz. Die Brüder beschlossen, auf der Suche nach neuen Häusern zu reisen. Lech, Tschechen und Rus ritten mit ihren Truppen über Berge und Flüsse, durch Wälder und wildes Land für viele Tage. Es gab nirgends Menschen, keine Stadt oder ein kleines Dorf. Dann eines Tages, als sie auf dem Kamm eines Berggipfels beschlossen, sich zu trennen, jeder in eine andere Richtung gehend. Czech ging nach links, Rus ging nach rechts, und Lech ritt geradeaus, den Berg hinab und durch weite Ebenen. Eines Tages sah Lech einen herrlichen Anblick. Er und seine Truppen waren an einen Ort gekommen, wo eine Wiese einen kleinen See umgab. Sie hielten am Rand der Wiese an, als ein großer Adler über ihre Köpfe hinweg flog. Er flog in großen Kreisen umher und setzte sich dann auf einem nebligen Felsen auf sein Nest. Lech starrte den wunderschönen Anblick ehrfürchtig an. Als der Adler seine Flügel ausbreitete und wieder in den Himmel aufstieg, fiel ein Sonnenstrahl von der roten untergehenden Sonne auf die Flügel des Adlers, so dass sie wie Gold aussahen, der Rest des Vogels war rein weiß. "Hier werden wir hingehen bleibe!" erklärte Lech. "Hier ist unser neues Zuhause, und wir werden diesen Ort GNIEZNO ... (das Adlernest) nennen. Er und sein Volk bauten viele Häuser und es wurde das Zentrum seines Territoriums. Sie nannten sich Polonier, was" Leute des Feld ". Sie machten ein Banner mit einem weißen Adler auf einem roten Feld und flogen es über die Stadt von Gniezno, das die erste historische Hauptstadt von Polen wurde. Der Trompeter von Krakau (Krakau) In Krakau (Krakau), der alten Hauptstadt von Polen, auf dem Marktplatz ist eine Kirche, ein hohes, anmutiges Gebäude aus Ziegeln, im gotischen Stil mit reich geschmücktem Inneren, mit zwei Türmen, von denen der eine etwas höher ist als der andere Von dem höheren Turm wird jede Stunde eine Fanfare von einem Trompeter gespielt, die viermal wiederholt wird, aber immer abrupt auf einem gebrochenen Ton endet.Hier ist die Legende dieser Tradition: Eines Tages im 13. Jahrhundert, ein altes Der Wächter, der Wache über die Stadt Krakau hielt, sah in der Ferne eine Staubwolke, die größer wurde r mit jedem vorübergehenden Moment. Es war eine große Tatarenarmee, die in Richtung Stadt galoppierte. Diese Eindringlinge aus dem Osten waren mehr als einmal zuvor auf Krakau und noch weiter vorgedrungen, und sie hatten geplündert und gebrandschatzt, geplündert und ermordet und die Menschen zu ihren Sklaven gebracht. Es gab nur eine Sache, die der Trompeterwächter tun konnte. Er muss immer wieder den "Hejnal" spielen. Das würde die Bürger sicherlich alarmieren, sie müssen sich der drohenden Gefahr bewusst sein. So spielte er immer wieder. Zuerst waren die Leute von Krakau verwirrt. Aber schließlich erkannten sie, dass ein Angriff unmittelbar bevorstand. Auf den weiten Wiesen stiegen die Tatarenkrieger auf ihre Pferde und zogen ihre Schwerter. Aber infolge seiner Warnung konnte der alte Wächter die polnischen Bogenschützen ankommen sehen. Die Bogenschützen nahmen ihre Positionen entlang der Zinnen auf, als die Tataren auf die Stadt galoppierten. Aber jetzt flogen die polnischen Pfeile. Sie regneten auf die Zahnstein-Eindringlinge, Wellen um Wellen. Schließlich wurden die Tataren zum Rückzug gezwungen, und Krakau wurde vor den Mongolen gerettet! Als die Freude über den Sieg nachließ, erkannten sie, dass der Trompeter, der sie gewarnt hatte, nirgendwo zu sehen war. Also ging einer seiner Freunde nach ihm. Als er jedoch den Turm erreichte, stellte er fest, dass eine Katastrophe eingetreten war. Ein einziger Tartarpfeil hatte den Hals des alten Wächters durchbohrt und war tot. Die Trompete war immer noch in seinen Händen, bereit, eine letzte Note zu sprengen. Die Krakauer vergaßen nie den Akt des alten Trompeterwächters, und es wurde angeordnet, dass jeden Tag ein Signalhornruf in Erinnerung an den Helden gespielt werden sollte. Und so seit hunderten von Jahren ist der "Hejnal" über die Dächer Krakaus für den edlen Wächter, der die Stadt rettete, ausgestrahlt worden. Free Translation of Basic PolishSome nützliche polnische Sprache Wörter und Sätze sollten Sie einen Besuch in Polen planen.Ja = TakNo = NieDanke Sie = Dzi? Kuj? Vielen Dank = Serdecznie dzi? Kuj? Gern geschehen = Nie ma za coPlease = Prosz? Entschuldigung = PrzepraszamHello = Dzie? dobryGoodbye = Tu widzenia; tun zobaczenia Guten Morgen / Guten Tag = Dzie? dobryGuter Abend = Dobry wieczórGute Nacht = DobranocWow über Frühstück? = Co powiesz na? Niadanie? Ich liebe dich = Kocham Ci? Ich verstehe nicht = Nie rozumiem Sprechen Sie Englisch? = Mówisz po angielsku? Wie heißt du? = Jak masz na imi?,? Jak si? Pan (i) nazywa? Schön dich zu treffen. = Mi? O mi ci? / Pana / Pani? Pozna? Wie geht es dir? = Jak si? masz / Jak si? Pan (i) ma? Wie alt bist du? = Ile masz / Pan (i) ma lat? Kann ich ein Ticket haben? = Jeden bilet prosz? Gut = DobrzeBad =? LeSo also = Tak sobie; Jako takoTourist Information = Informacja TurystycznaWie viel kostet das? = Ile zu kosztuje Was ist das? = Co to jest? Ich werde es kaufen (Einkaufen). = Poprosz? .Kann ich die Rechnung / Bill haben, bitte. = prosz? o rachunek (in einem Restaurant, Café) Tee = HerbataWater = WodaBeer = PiwoWie spät ist es? = Która godzina? Alles Gute zum Geburtstag! = Wszystkiego najlepszego z okazji urodzin! K International plc ist ein führendes Übersetzungsunternehmen, das sich auf Übersetzungen, Dolmetschen und Designlösungen für einige der weltweit größten Unternehmen spezialisiert hat. (URL des Originalartikels: http://www.k-international.com/polish_translation) K International plc ist ein führendes Übersetzungsunternehmen, das sich auf Übersetzungen, Dolmetschen und Designlösungen für einige der weltweit größten Organisationen spezialisiert hat. Http://www.k-international.com/polish_translation www.k-international.com

Published on  June 28th, 2018