Lula See und Lula Wasserfälle

Lula Lake liegt am Lookout Mountain nahe der Grenze zu Tennessee Georgia. Alte Postkarten zeigen an, dass dieser schöne See und Wasserfall seit Jahrzehnten ein beliebtes Touristenziel ist. Es gibt eine alte Bahngleisqualität, die den Hauptversuch durch das Eigentum macht. Diese Eisenbahn wurde anscheinend verwendet, um das Gebiet in den vergangenen Jahren abzumelden. Die zarte Umgebung der Stirn wurde durch die Holzeinschlagsarbeiten zerstört, so dass das Land im Laufe der Jahre billig verkauft wurde. Jetzt hat der Lula Lake Land Trust das Gebiet übernommen, um die reiche natürliche Schönheit der Gegend zu bewahren. Sie öffnen das Gebiet der Öffentlichkeit nur zwei Tage pro Monat, um es zu erhalten. Die schmale Straße ist leicht zerklüftet und wir waren froh, dass wir in unserem 4wd Suburban waren und uns an einigen Stellen unseren Jeep gewünscht haben. Allerdings mussten wir nie 4WD engagieren, es war nur schön zu wissen, dass es dort war. Auf dem Boden des Hügels ist ein großer Parkplatz. Es war ein blaues Zelt aufgebaut und wir wurden von einer freundlichen Person mit Karten des Parks begrüßt und er war glücklich, jede Frage zu beantworten, die wir haben könnten. Er schlug ein paar verschiedene Wege vor, die wir um das Labyrinth der Wege führen könnten. Wir entschieden uns, die Schotterstraße auf der alten Eisenbahnstraße zu gehen, da wir den See und das Wasser sehen wollten. Wir verließen die Straße etwa auf halber Strecke, um einen Versuch zu unternehmen, der parallel zur Straße auf der anderen Seite des Baches verlief. Dies beinhaltete die Durchquerung des Rock Creek, aber es gab viele Trittsteine, um es zu einem trockenen Übergang zu machen. Die Kinder mit uns nutzten diese Zeit, um sich abzukühlen und im Wasser zu spielen. Dieser Weg war eigentlich auch eine alte Straße. Ich wünschte ich könnte die Gegend in meinem Jeep erkunden. Die Creek Crossing hätte im Jeep wirklich Spaß gemacht. Leider erlauben sie keine motorisierten Fahrzeuge an den Versuchen. Sie erlauben jedoch Fahrräder und der Park ist hundefreundlich. Wir wanderten über den Wald, bis wir den Bach wieder durchschnitten. Hier hat die Schotterstraße eine schöne neue Brücke, um den Bach an der Spitze der ersten Fälle zu überqueren. Dies ist wirklich eine Kaskade in Lula Lake. Die Bahngleisqualität machte an dieser Stelle einen riesigen Schnitt durch den Felsen, so dass es steile Felswände auf beiden Seiten der Straße gibt, nachdem sie die Brücke überquert haben. Der Trust hat Picknicktische und Grills an einer großen Stelle mit Blick auf den See hinzugefügt . Der See war viel kleiner als ich von den Bildern erwartet hatte. Es ist sehr schön, aber mit dem Fall fällt in den stillen Pool. Ich habe Schätzungen der Tiefe von 20 bis 40 Fuß gehört. Ich habe Geschichten davon gehört, dass es in den vergangenen Jahren ein beliebter Ort zum Tauchen war, aber Schwimmen oder sogar Waten ist jetzt verboten. Auf dem Weg für ein paar hundert Meter weiter, fanden wir den Blick auf die Hauptfälle. Dies ist ein riesiger Wasserfall, der über einen unterschnittenen Felsen fällt. Unter den Wasserfällen befindet sich eine große Höhle oder ein Felsunterstand. Der Weg hinunter zum Fuß der Wasserfälle ist steil und tückisch. Es gibt einige Querverbindungen im Dreck, aber sie scheinen mehr für die Erosionskontrolle als für Stufen zu sein. Erwarten Sie einen schwierigen Aufstieg den steilen Hügel hinunter, um den Grund des Falls zu erreichen. Der Aufstieg ist jedoch die Mühe wert. Am Ende öffnet sich der Pfad in den felsigen Bachboden. Als wir es besuchten, begann es zu regnen, gerade als ich es bis zum Boden geschafft habe. Als ich über die freigelegten Felsen zum Unterstand des Überhangs eilte, schlüpfte ich auf eine der polierten Steinplatten. Die Felsen sind sehr glatt, wenn sie nass sind. Ich schaffte es endlich unter dem Überhang und wir warteten mit einem Dutzend anderer Besucher auf den Sturm. Es gibt eine große Höhle, die ich nicht erforscht habe, da sie mit mehr glatten Steinen und Geröll gefüllt war, die vom Bach herübergewaschen waren. Wir genossen den Blick auf die Rückseite der Wasserfälle, während wir den Sturm warteten. Die Kinder mit uns genossen es, auf den Felsen und im Wasser zu spielen. Der Aufstieg auf den Berg ist wirklich hart. Ich musste das kleinste Kind, das bei uns war, heben, da die Stufen zu hoch waren, als dass er verhandeln konnte. Als wir wieder auf die Schotterstraße kamen, waren wir alle ziemlich erschöpft. Wir entschieden uns, den Bluff Trail und andere Abstecher für einen weiteren Besuch zu retten. Wir wanderten die Schotterstraße zurück zum Parkplatz und freuten uns, wieder in unserem treuen Suburban zu sein. Die Straße hat einen steilen Anstieg, mit dem einige Autos Probleme hatten. Aber der Aufstieg ist asphaltiert und unser LKW hatte keine Probleme. Ich freue mich darauf, wiederkommen und wandern mehr von den Wanderwegen, um mehr von dem, was der Park zu bieten hat, zu sehen. Der begrenzte Eröffnungszeitplan kann mich jedoch davon abhalten, sofort zurückzugehen. Weitere Informationen über die Gegend und den Eröffnungszeitplan finden Sie unter http://www.lulalake.org Fotos von unserer Reise finden Sie unter http://mikestrawbridge.com/blogMike Strawbridge ist ein Leistungsverbesserungs-Coach, der es liebt, Menschen dabei zu helfen, was zu erreichen sie wollen wirklich im Leben und im Geschäft.

Published on  June 28th, 2018