Polnische Heiligabend Traditionen und Essen für Wigilia Dinner

Traditionelles polnisches Weihnachtsabendessen (Wigilia) In Polen ist der Weihnachtsabend ein sehr wichtiger Abend, um sich mit der Familie zu versammeln, um verlorene Lieben zu dekorieren und sich daran zu erinnern. Diese Nacht wird traditionell "Wilgilia" (die Nachtwache) genannt und es ist eine Nacht, in der die Menschen symbolisieren, dass sie auf die Geburt Jesu Christi warten (was diesem Tag mehr Bedeutung verleiht als Weihnachten selbst). Während dieser Nacht kochen Polen köstliches Essen als Teil der Feier. Polish Christmas Eve Traditionen Auf Wiligia, Polen schmücken ihre Häuser mit immergrünen, Ornament, Äpfel, Lichter, Nuss und Kerzen. Sie hängen auch "pajaki" (die spinnennetzartigen Verzierungen) von der Decke, dozynki (bunte Kränze) an der Wand und einen Tannenbaum von einem Balken an der Decke. Die vielleicht wichtigste Tradition ist die Tischvorbereitung. Traditionell wird Heu unter einer weißen Tischdecke platziert, um das Bett Jesu in der Krippe und den Schleier von Maria zu symbolisieren. Die Großmutter der Familie stellt Waffeln (oplatki) auf den Tisch, um die Kommunion zu symbolisieren. Diese werden normalerweise auf das beste Stück China gelegt. Wenn der Tisch gedeckt wird, wird eine zusätzliche Einstellung für den Fall, dass eine hungrige Person vorbeigeht, gelegt, dies ist aus dieser Geschichte von Joseph entnommen. Schließlich zündet die Mutter der Familie Kerzen im Fenster an, um die Begrüßung von Jesuskind zu feiern. Nach dem Abendessen besuchen der Weihnachtsmann (Star Man) und seine singenden Star Boys die Kinder und belohnen sie dafür, dass sie gut sind. Er bringt Geschenke von Star Land für die guten Kinder und beschimpft alle Kinder, die sich während des Jahres schlecht benommen haben. Traditioneller polnischer Weihnachtsabend EssenDas an Heiligabend zubereitete Essen besteht aus fleischlosen Rezepten. Die Tradition wurde von den Katholiken angenommen. Sie fasteten für die vier Wochen vor Weihnachten Advent und brechen das Fasten mit fleischlosen Mahlzeiten. Sie schufen 13 Gerichte, die die Apostel Christi darstellten und jedes Gericht Speisen aus allen Ecken der Erde darstellte. Pilze aus den Wäldern Obst aus dem Obstgarten Fisch aus dem See oder Meer Körner vom Feld Die Polen kreierten Rezepte, die diese vier Elemente, wie z. B. Bartszcz wilgilijny z uszkami (Heiligabend Borscht mit Uszka-Knödeln), Hering, panierte Felchen, Kohlrouladen, Lebkuchen, Honiggewürzkuchen und Karpfen in Aspik enthalten.Weiterführung der TraditionWir verstehen, wie wichtig das Halten ist Die Tradition ist, und einige dieser Mahlzeiten sind in den USA schwer zu finden. Um die Tradition fortzusetzen, können Sie diese Lebensmittel von www.polana.com bestellen. Polana verkauft klassische Gourmet-Rezepte wie Pilz- und Gerstensuppe, Honig-Gewürzkuchen, Knödel und vieles mehr. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Polana.com. Polana bietet eine große Auswahl an polnischen Lebensmitteln online einschließlich aller Wigilia Christmas Eve Heftklammern!

Published on  June 28th, 2018